Musikschule - Auerbach
Musikschule - Markneuktchen

Zu den ersten in Deutschland gegründeten Musikschulen gehörten die Ausbildungsstätten im oberen Vogtland.

Es waren vor allem gewerbliche Interessen des sich stark entwickelnden Musikinstrumentenbaus, die zur Gründung der Musikschulen in Markneukirchen (1834), in Klingenthal (1843), in Erlbach (1909) und in Schöneck (1911) führten. Die Musikschulen in Reichenbach und Auerbach entstanden 1953 bzw. 1954.

Nach unterschiedlicher und wechselvoller Geschichte schlossen sich die genannten Einrichtungen zum 01.01.1999 unter der Trägerschaft des zuvor am 14.12.1998 gegründeten Vereins „Musikschule Vogtland e.V.“ zusammen.

Musikschul-Anmeldung

Download Anmeldungsformular

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus und senden Sie uns anschließend die Anmeldung unterzeichnet zu.

Veranstaltungs-Kalender

«  Juni 2020  »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728Abschlusskonzert
Sonntag, 28.06.2020 17.00 bis 19.30 Uhr
2930

Aktuelles

Musikschule Vogtland öffnet am 25. Mai

Mit Freude hat die Musikschule Vogtland die Nachricht über die Öffnung der Angebote an sächsischen Musikschulen zur Kenntnis genommen. Mit der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus vom 12. Mai gibt es hierfür eine gesetzliche Grundlage. Ab Montag, 25. Mai nimmt die Musikschule Vogtland ihren Unterrichtsbetrieb in eingeschränkter Form wieder auf.

Weiterlesen ...

Hygieneplan

Regelungen zur Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs

Weiterlesen ...